top-logo
GRUS*S - Gewürzseminar - Redigieren von Texten - Seniorengesellschafterin - Köln
Menu
cl-senioren
Seniorengesellschafterin Köln


Seniorengesellschafterin



Den Geist und die Seele am Leben erhalten!



Der Geist eines Menschen wird manchmal ein wenig vergessen. „Satt und sauber“ lautet die Devise – das ist sicher wichtig, aber es ist nicht alles.

Der Geist, der wache Verstand, die Lust am Leben teilzuhaben - auch und gerade, wenn der Körper nicht mehr alles „mitmacht“ – das ist die Grundlage, um sich wirklich wohlzufühlen.

Meine Großmutter (geb. 1906) ist „schuld“. Sie war eine beeindruckende Persönlichkeit, gebildet und belesen. Sie war ihrer Zeit voraus, hat als junge Frau - sehr zum Erstaunen ihres Vaters - den Führerschein bestanden. Das war damals absolut ungewöhnlich.

Sie hat sich viel mit mir beschäftigt und ich habe als junge Frau einige Jahre bei ihr gewohnt. Sie ist sehr alt geworden, das Lesen wurde irgendwann unmöglich. Alte Freunde waren nicht mehr da. Sie vermisste am meisten die geistige Anregung durch Gespräche. Das hat sie mir oft gesagt, wenn ich sie besuchte und wir dann über Gott und die Welt diskutierten.

Geistige Anregung, genau an dieser Stelle möchte ich ansetzen! Und meine Pudeldame genießt die Aufmerksamkeit älterer Menschen, die sich über ihre Anwesenheit freuen. Sie ist es gewohnt und begleitet mich gerne.

Sprechen Sie mich an und wir überlegen dann gemeinsam, wie ich Ihnen oder Ihrem Angehörigen das Leben bereichern kann.

cr-kontakt
Grus-s
Gesprächskultur Gesellschaft


Angelika Freifrau
von Proff-Kesseler

Thielenbrucher Allee 26
51069 Köln

Telefon: 0221 - 97 77 557
Telefax: 0221 - 97 77 558
Mobil: 0151 - 1228 4160

E-Mail: info@grus-s.de
bottom-frudod
Homepage-Erstellung = frudod gmbh
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*